Voraussetzungen

Die folgenden Voraussetzungen müssen für eine Teilname am Alternativen Bewährungssystem erfüllt sein.

1

Entziehungsbescheid

 

Vorliegen eines Bescheides über die Entziehung der Lenkberechtigung mit einer Entziehungsdauer von mindestens vier Monaten wegen eines in § 99 Abs. 1, 1a oder 1b der Straßenverkehrsordnung genannten Deliktes.

2

Hälfte der Entziehungsdauer

 

Verstreichen von mindestens der Hälfte der von der Behörde festgesetzten Entziehungsdauer wegen des genannten Deliktes.

3

Alkoholwegfahrsperre

 

Nichtvorliegen einer Alkoholabhängigkeit und

    Befolgung der Auflage der Verwendung einer Alkoholwegfahrsperre.

Die wichtigsten Fragen

 

Alternatives Bewährungssystem

 

Wurde die Lenkberechtigung (Klasse BE) gemäß § 24 bis § 26 des Führerscheingesetzes entzogen, so besteht die Möglichkeit am Alternativen Bewährungssystem (ABS) teilzunehmen, um unter bestimmten Voraussetzungen vorzeitig wieder Kraftfahrzeuge zu lenken.

 

 

0800 21 11 44

Montag - Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Anfrage senden

Melden Sie sich bezüglich einer Teilnahme.

Wird gesendet...

Server Error!

Anfrage erhalten.

Unsere Partner

Wir bedanken uns für die gute Zusammenarbeit.

AAP - Angewandte Psychologie und Forschung GmbH

 

Standorte

Hier finden Sie alle Standorte der ABS-Institution in Österreich.

0800 21 11 44

Montag - Donnerstag von 08:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Freitag von 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

   Hollergasse 2-6, 1150 Wien

   0800 21 11 44

   info@abs-institution.at

© 2018 Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs Service GmbH

ABS–INSTITUTION

Eine Webseite des Arbeiter-Samariter-Bund Österreichs

0800 21 11 44

Mo - Do 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

0800 21 11 44

Mo - Do 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr 08:00 Uhr bis 12:00 Uhr

   Hollergasse 2-6, 1150 Wien

   0800 21 11 44

   info@abs-institution.at

Anfrage senden

Teilnahmeanfrage

0800 21 11 44

Mo - Do 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr 08:00 bis 12:00 Uhr

0800 21 11 44

Mo - Do 08:00 bis 16:00 Uhr
Fr 08:00 bis 12:00 Uhr

   Hollergasse 2-6, 1150 Wien

   0800 21 11 44

   info@abs-institution.at

Alternatives Bewährungssystem

 

Wurde die Lenkberechtigung gemäß § 24 bis § 26 des Führerscheingesetzes entzogen, so hat der Betroffene die Möglichkeit am Alternativen Bewährungssystem (ABS) teilzunehmen, um unter bestimmten Voraussetzungen Kraftfahrzeuge zu lenken.

 

 

 

Anfrage senden

Teilnahmeanfrage